Export Optionen Formularsteuerung [UserPlatzhalter1]

  • oeber
  • Autor
  • Besucher
  • Besucher
10 Monate 3 Wochen her #2183 von oeber
Hallo,

bei der Definition der Vorfälle gibt es in der Formularsteuerung die Möglichkeit Exporte zu definieren. Hier gibt es die Möglichkeit als Platzhalter [UserPlatzhalter] zu verwenden. Wie und wo kann ich diese definieren?  Gibt es eine Möglichkeit für diese Variablen dynamisch generierte Inhalte zu verwednen?
Wir erstellen beim Verbuchen von Vorfällen über den Vorfalldruck "Listen" (txt-Dateien) für Versand-Labels. allerdings haben wir in Abhängigkeit der gewählten Lieferoption beim Vorfall unterschiedliche Export-Pfade der Export-Dateien. 

Oliver Eber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 3 Wochen her #2184 von uwa
UserPlatzhalter sind definierte Functions, die dann wie normale Platzhalter verwendet werden können. 
Hier ein Bsp. wie ihre Lösung aussehen könnte.
Code:
CREATE FUNCTION [dbo].[UserFunctionPlatzhalter1] ( @VorfallKz varchar(10), @Vorfallnr varchar(8))   RETURNS varchar(50) AS   BEGIN   RETURN (SELECT CASE WHEN Lieferbedingung = 1 THEN 'C:\Pfad1\'                       WHEN Lieferbedingung = 0 THEN 'C:\Pfad2'                       ELSE 'C:\Pfad3' END          FROM GeschäftsVorfall WHERE VorfallKürzel=@VorfallKz AND VorfallNr = @Vorfallnr) END

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • oeber
  • Autor
  • Besucher
  • Besucher
10 Monate 3 Wochen her #2185 von oeber
Vielen Dank,

wie kann ich diese Lösung den bei uns integrieren? Über welches Instrument?
Danke
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Monate 3 Wochen her #2186 von ASefrin
Einfach die StoreProcedure in der Haupt-Datenbank angelegen und den Platzhalter in den Exportoptionen verwenden wie jeden anderen Platzhalter auch.

Export.Path=[UserFunctionPlatzhalter1]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Signum Warenwirtschaftssysteme AG
Kasinostraße 2
DE-64293 Darmstadt

Tel: +49 (6151) 15 18 - 0
Fax: +49 (6151) 15 18 - 100
info@signum.ag